Zur Person

Als die kanadische Eishockey-Legende Wayne Gretzky einmal nach seinem Erfolgsrezept gefragt wurde, soll er geantwortet haben, dass er nicht dort spiele, wo sich der Puck gerade befinde, sondern dort, wo er im nächsten Moment sein werde. Er beherrschte am Spielfeld offenbar die Fähigkeit, die gerade im Entstehen begriffenen Chancen frühzeitig zu erspüren und wahrzunehmen. 

A good hockey player plays where the puck is.
A great hockey player plays where the puck is going to be. – Wayne Gretzky

Genau dies sieht Wolfgang Grilz als eine ständige Herausforderung von Organisationen und der Menschen, die in ihnen arbeiten. Und es ist seine Mission, sie dabei zu unterstützen. Und zwar in einer Form, dass sich sowohl die Organisationen sehr gut entwickeln als auch die darin tätigen Menschen wunderbar entfalten können.

 

Wolfgang Grilz, Mag.phil, MSc 

Wolfgang Grilz ist ein ausgewiesener Experte für Unternehmens- und Führungskultur, Organisations- und Personalentwicklung. Er ist Gesellschafter der Trigon Entwicklungsberatung. Zudem hatte er in den vergangenen Jahren zahlreiche Lehraufträge an mehreren Universitäten (Universität Graz, TU Graz, Montanuniversität Leoben, PEF Privatuniversität) inne und publiziert regelmäßig. Er ist vorwiegend in Wien und den österreichischen Bundesländern tätig. Seine Beratertätigkeit hat ihn aber auch in ein internationales Umfeld geführt. So war er in den letzten Jahren auch in Amsterdam, Berlin, Bern, Bilbao, Bratislava, Budapest, Brügge, Krakau, Madrid, Moskau, Prag und Zagreb als Berater und Trainer engagiert.

Grilz wurde 1961 in Waiern geboren. Er studierte Anglistik und Germanistik in Graz und Oxford und war anschließend wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Graz und Trainer für Englisch als Fachsprache. In der Gründungsphase des Internationalen Sprachinstitutes der Universität Graz wurde er dessen Geschäftsführer. Später fungierte er als pädagogischer Leiter eines Bildungszentrums, Leiter eines EU-Projektes zur Qualitätssicherung in Bildungsstätten, Trainer und Berater. 

Im Rahmen seiner persönlichen Weiterentwicklung befasste er sich intensiv mit Methoden des achtsamkeitsbasierten Führens, systemischen Konzepten der Organisations- und Personalentwicklung, analyse-basierter Supervision sowie mit Coaching und Gruppendynamik. Seine Arbeitssprachen sind Deutsch und Englisch.

Wolfgang Grilz lebt in Graz und Wien und verbringt seine Freizeit mit Wandern, Reisen und Literatur.  


Publikationen

Wolfgang Grilz publiziert regelmäßig in Fachbüchern und Fachzeitschriften zu den Themen Führung, Personal- und Organisationsentwicklung und Kommunikation.

 

Vollständige Liste der Publikationen:

Download
Publikationen Wolfgang Grilz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB