Ihr strategischer Partner

Unternehmenskultur, Führung, Personalentwicklung, Organisationsentwicklung

Wolfgang Grilz von Trigon unterstützt bei der Entwicklung von Unternehmenskultur

Unternehmenskultur und Employer Branding

Im Wettbewerb um qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verfolgen Unternehmen Markenbildungsstrategien und Kampagnen zur Mitarbeiterakquistion.

Die Infografik zeigt, dass wirksames Employer Branding nach einer als attraktiv erlebten Unternehmenskultur verlangt.

Führungskräfte-Entwicklung by Trigon: Prezi-Präsentation

Leadership Development

Effektive Führungskräfte handeln bewusst und achtsam. Sie folgen dabei ihren Werten und Prinzipien. Sie fokussieren auf Entwicklung - ihres Verantwortungsbereiches, ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ihrer eigenen Persönlichkeit.  


Prezi-Präsentation: Leadership Development by Trigon

OE-Kompakt – Lernweg für systemische Organisationsentwicklung

Ein kompakter Lernweg für Führungskräfte, interne und externe BeraterInnen, ProjektleiterInnen, PersonalentwicklerInnen und Coaches.

 

Mit Brigitta Hager und Wolfgang Grilz



„Wir arbeiten schon seit 15 Jahren mit Wolfgang Grilz zusammen.
Er unterstützt uns in kompetenter Weise bei der Weiterentwicklung unserer
Unternehmens- und Führungskultur mit innovativen methodischen Zugängen.“ 

DI Dr. Franz Kainersdorfer, Vorstandsmitglied der voestalpine AG 
und Leiter der Metal Engineering Division des Konzerns


Wolfgang Grilz initiierte die Einführung eines Social Collaboration Tools als Wissensmanagement-Lösung bei Trigon

Wissensmanagement 2.0

Kommunikation und Zusammenarbeit können so gestaltet werden, dass Entscheidungen rascher getroffen werden. Das Teilen von Wissen ist dabei kein aufwändiger Akt, sondern Teil der täglichen Arbeitsprozesse. 

 

Wolfgang Grilz, Partner der Trigon Entwicklungsberatung, ist Experte für das Thema Laterales Führen.

Laterales Führen

Führen ohne Vorgesetztenfunktion 
Sie haben Führungsaufgaben, ohne Ihren Mitarbeitern hierarchisch vorgesetzt zu sein? Gute Voraussetzungen, um zu echter Akzeptanz und Autorität zu gelangen! Außerdem machen Sie sich fit für Führungsfunktionen in agilen Unternehmen. 

 

Wolfgang Grilz und Susanne Skandera leiten die Innovationswerkstatt Personalentwicklung, die von Trigon gemeinsam mit der Universität Witten/Herdecke durchgeführt wird.

Entwicklung zum agilen Unternehmen

Veranstaltung in Kooperation mit dem Netzwerk Humanressourcen
Radikal geänderte Geschäftsmodelle waren immer auch mit radikal veränderten Formen der Gestaltung von Organisationen verbunden. Was sind geeignete Führungsinstrumente in einer von Agilität geprägten Unternehmenskultur?